Studie

Ihre Teilnahme an der IT-Agenda 2023

Umfrage IT-Agenda 2023

... mit Sourcing Ländercheck

Vor genau einem Jahr sah die Situation noch ganz anders aus, COVID-19 hatte die Stellung der IT frisch gestärkt. Heute hingegen herrscht überall Unsicherheit: Wie wird sich die Arbeit angesichts von Inflation, Energiekosten und gestörten Lieferketten entwickeln? Und was ändert sich bei Skills, Gehältern sowie Tagessätzen in einem engen Angebotsmarkt?

Fokusthema unserer Umfrage IT-Agenda 2023, die auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem “VOICE - Bundesverband der IT-Anwender e.V.” durchgeführt wird, sind Shoring-Destinationen. Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre Einschätzungen, welche strategischen IT-Themen im kommenden Jahr Priorität haben, wie sich der finanzielle Spielraum Ihrer IT-Organisation entwickelt und an welchen Stellen die Inflation wohl am stärksten wirken wird.

Hier geht es direkt zur Umfrage „IT-Agenda 2023

Die anonyme und unverbindliche Befragung läuft bis Mitte November. Zum Jahreswechsel liegt die Auswertung der Studie vor, die Sie im Rahmen der Teilnahme kostenlos anfordern können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Metrics-Studien