RFP-Management

Die Angebotsanfrage oder Request for Proposal (RFP) fordert qualifizierte Lieferanten auf, verbindliche Angebote für ein beschriebenes Projekt oder eine dauerhafte Leistung abzugeben. Bereits die Formulierung der Anfrage und das Management der eingehenden Angebote vor der Auftragsvergabe an einen IT-Dienstleister entscheiden über eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Für RFI-Unterstützung, RFP-Management, Vergabebegleitung oder Transaction Support: Metrics verfügt über die notwendigen Methodiken und Marktdaten, damit Auftraggeber ihren optimalen Service-Provider auswählen können. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden die gewünschten Leistungen zu marktkonformen Preisen und SLAs erhalten:

RFP Management Process

Ohne Grauzone – RFP formulieren

Sie fordern im RfP von den Lieferanten mit unserer Hilfe passgenau und präzise an, welche Leistungen Sie in welchem Volumen beschaffen wollen.

Auf Nummer sicher - Abkommen verhandeln

Wir unterstützen Organisationen bei der inhaltlichen und finanziellen Ausgestaltung von Sourcing-Verträgen - ohne Fallen und Untiefen.

Die besten Konditionen – IT-Marktpreise

Unser Data Lake umfasst aktuelle und granulare Marktpreise für IT-Services sowie Leading Practices, an denen sich Unternehmen im RFP-Management sowie bei Verhandlungen in Echtzeit orientieren können.

Klare Abläufe – strukturierte Vergaben

Wir gestalten und steuern den gesamten Ausschreibungsprozess über marktkonforme Templates, Leistungsbeschreibungen und Verträge – auch für öffentliche Aufträge im Sinne des Vergaberechts.

Dokumentiert und revisionssicher – profunde Erfahrung

Metrics verfügt über eine erprobte, Tool-gestützte Methodik für Ausschreibungen, die mehrfach durch Revisionen von DAX-Unternehmen überprüft wurde. Hinzu kommen eine aktuelle Provider-Datenbank, detaillierte Service-Beschreibungen sowie Übersichten über marktübliche SLAs.

Zertifiziert und DIN-konform – Qualität und Nachhaltigkeit

Unsere Zertifizierungen gemäß ecovadis und DIN 9001 sowie Ergebnistypen nach DIN SPEC 91298 und DIN SPEC 1041 unterstreichen die hohen Ansprüche von Metrics bezüglich Qualität und Nachhaltigkeit.

 

Wie wird ein RFP erfolgreich?

In einem RFP werden definierte Ziele, der präzise Projektumfang sowie der Zeitplan mitsamt der wichtigsten Meilensteine beschrieben. Hinzu kommen potenzielle Risiken sowie Vorgaben für das Budget, für die Compliance und den künftigen Lieferanten.

Metrics verfügt über 20 Jahre Erfahrung im RFP-Management für internationale Konzerne, gehobene Mittelständler und öffentliche Institutionen. Wir begleiten unsere Kunden in allen Phasen der Vergabe und sorgen dafür, dass die neue Partnerschaft möglichst reibungslos angebahnt und umgesetzt wird.

zurück